Am Ball bleiben

Am Ball bleiben

Von am 6. August 2015
in Business Women

Im August widmen wir uns dem Thema «Am Ball bleiben».

Seit unserem Schritt in die Selbständigkeit erlebe ich immer wieder, dass mir die Zusammenarbeit und der Austausch mit Gleichgesinnten fehlen. Zwar arbeite ich mit einer tollen Geschäftspartnerin zusammen, und wir haben unsere Büros zuhause mit zwei Arbeitsplätzen ausgebaut. Gemeinsam arbeiten wir von zuhause aus. Zurzeit ist dies die optimalste Lösung, auch der Kinder wegen. Für Sitzungen reisen wir zu unseren Kunden oder mieten uns für Sitzungen in ein externes Büro ein.
Viele Unternehmerinnen oder Unternehmer arbeiten aus Kostengründen alleine in ihren eigenen vier Wänden, da es am kostengünstigsten ist.
Wir haben euch am Montag bereits eine Lösung vorgestellt: Coworking!
Diese Arbeitsform ist eine Variante, um als Selbständige oder als Startup-Unternehmen am Ball zu bleiben.

Ein tolles Angebot lanciert Sihlcity und bietet Jungunternehmerinnen und -unternehmern einen Pop-up-Store ab September an. In diesem Lokal kannst du deine Produkte oder dein Label der Kundschaft präsentieren. Reiche deine Idee noch bis spätestens zum 16. August ein und lies unseren ausführlichen Beitrag zu dieser Idee.

Auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *