Creators Club – das Netzwerk für Kreative

Creators Club – das Netzwerk für Kreative

Von am 30. Juli 2015
in Business Women

Wir haben im Juli Beiträge zum Thema «Höhenflüge» auf Facebook und auf unserem Blog veröffentlicht. Abschliessend bringen wir ein Porträt über den «Creators Club», ein Netzwerk für Kreative. Ein tolles Netzwerk oder eine hervorragende Zusammenarbeit beflügelt uns alle in unserer Arbeit und in unserer Kreativität: Berufliche Höhenflüge!

Martina Seltmann hat letzten Herbst zusammen mit zwei Schulkollegen den «Creators Club» gegründet. Lest hier ihr Porträt und die Idee dieses Verbands:

«Die Idee des Creators Club entstand aus dem Bedürfnis, uns in einem Netzwerk mit Personen auszutauschen, die in ähnlichen oder ergänzenden Bereichen tätig sind. Eigentlich sind aber keine Grenzen gesetzt», so Martina Seltmann.

Kennengelernt haben sich die drei Gründer d.h. Thomas Spiess, Christian Scheck und Martina Seltmann in der Ausbildung zum «Interior Designer» und daraus ist auch die Idee eines Netzwerks entstanden. Die Hauptziele des Clubs sind, sich gegenseitig zu unterstützen oder mit neuen Ideen zu inspirieren, Ideen und Potenzial auszutauschen und hoffentlich langfristig Synergien zu schaffen und nicht zuletzt, Aufträge vermitteln zu können.

Im letzten November haben die Drei den «Launch Event» gestartet. Bereits sind sie mit schon mehr als 30 aktiven Mitgliedern, bestehend aus Privatpersonen und Kleinunternehmen, unterwegs und treiben die Ideen weiter voran.

Der Vorstand beabsichtigt zurzeit in erster Linie, den Kreis zu erweitern und mit einer gewissen Stärke des Netzwerks auch vermehrt Weiterbildungen und Anlässe mit verbesserten Konditionen anzubieten. Dies kann in allen möglichen Branchen sein, solange sie einen Bezug herstellen können und genug Interessenten finden. Dabei berücksichtigen die drei Gründer die Ideen und Anregungen ihrer Mitglieder.

Der «Creators Club» ist für alle drei Vorstandsmitglieder ein ehrenamtliches Freizeitprojekt. Sie organisieren regelmässig Veranstaltungen. So fand z.B. im März die Design- und City-Tour im Kreis 4 statt. Übrigens stehen die Anlässe auch für interessierte Personen offen, die nicht dem Netzwerk angeschlossen sind. An jedem ersten Dienstag im Monat treffen sie sich zum «Creators Table». Dabei steht der spannende und gesellige Austausch unter Mitgliedern und Freunden im Vordergrund. Die Daten und Details findet ihr auf der Webseite des Verbands.

Logo

Auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *