Wie werde ich Unternehmerin?

Wie werde ich Unternehmerin?

Von am 31. Oktober 2017
in Business Women, Startup News

«Unternehmerin werden ist nicht schwer, Unternehmerin bleiben jedoch sehr». So könnte ein Sprichwort lauten. Ist es tatsächlich einfach, Unternehmerin zu werden? Der eigentliche Akt der Gründung einer Einzelfirma, GmbH oder AG mag leicht erscheinen.

Es gibt diverse Anbieter, die Interessierte unterstützen wie beispielsweise startups.ch, gruenden.ch oder das Institut für Jungunternehmen, IFJ. Der Schritt in die Selbständigkeit braucht eine gehörige Portion Vorarbeit – und Mut. Als Erstes ist eine gute Geschäftsidee erforderlich. Basierend auf dieser Idee raten wir jeder Unternehmerin zu einem Businessplan. Wir ziehen persönlich das Business Model «Canvas» einem klassischen Businessplan vor. Dieses ist dynamischer und anpassungsfähiger, vor allem für kleinere Firmen. Ein interessantes Tool bietet das IFJ an: Business Plan Tool. Viele Informationen sind auch auf der Website des Bundes erhältlich: KMU-Portal für kleine und mittlere Unternehmen. Ist die Finanzierung gesichert, gilt es die richtige Rechtsform wie beispielsweise GmbH zu wählen.

Unternehmerseminar für Frauen

Neu bietet die Unternehmerschule ein Seminar spezifisch von und für Frauen an. Der Unterricht erfolgt in kleinen Gruppen mit maximal 12 Teilnehmerinnen. Fachtrainerinnen begleiteten die Diskussionsrunden mit viel Praxisbezug. Erfolgreiche Unternehmerinnen ermöglichen den Teilnehmerinnen Einblick in ihren Geschäftsalltag:

Schule versus Praxis

pauline geniets_farbe

«Die praxisorientierten Übungen in Kombination mit theoretischem Wissen und der rege Austausch mit Gleichgesinnten in einer kleinen Gruppe machen dieses Seminar einzigartig»
Pauline Geniets, Unternehmerin/Praxistrainerin, madell.ch

 

«Frauen sind neugierig und lieben es, mit ständiger Weiterbildung wach und interessiert zu bleiben. Ausserdem sind solche Projekte ideale Plattformen für das Networking.»
Bea Petri, schminkbar.ch

Bea Petri

 

«Ich habe gelernt, dass ich zu meinen Ideen stehen muss, um andere damit zu begeistern. Erst als ich mich und mein Business selbst ernst genommen habe, konnten das auch meine zukünftigen Kunden»,
Martina Frischknecht, Unternehmerin, frauordnung.ch

Martina Frischknecht

Spezialangebot

  • Anzahl Kurstage: 3 Tage à 8 Lektionen inkl. Lunch
  • Daten: 17., 24. November 2017 und 8. Dezember 2017
  • Kurszeiten: 8.30 ­– 17.00 Uhr
  • Kosten: CHF 1’250.- inklusive Lehrmittel

Spezialangebot für Frau Buchstäblich-Leserinnen: CHF 1’150.- d. h. 100.- Rabatt. Interessentinnen melden sich bitte bis spätestens 10. November 2017 unter info@buchstaeblich.ch.

Wir wünschen allen zukünftigen Unternehmerinnen viel Erfolg, Mut und Inspiration!

Auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *